• anneliebecker

Alpha, Beta, ... ETA+



Seit neuestem finden Sie in der Hauptnavigation unserer Plattform Begriffe wie "Alpha" und "Beta". Wir wollen kurz erklären, was es damit auf sich hat:


Vor jedem neuen Release führen wir Tests durch, um unseren Kunden fehlerfreie Funktionen und Interaktionen auf der ETA+ Plattform bereitzustellen. Manchmal entscheiden wir uns noch nicht in vollem Umfang entwickelte Neuerungen zu launchen. Um unseren Nutzern den Reifegrad einer Funktion mitzuteilen, verwenden wir die Begriffe "Alpha" und "Beta".


Alpha: Die Grundfunktionalität und Usability dieser Funktion ist bereits sichergestellt und getestet, evtl. können aber noch Fehler im Betrieb auftreten, die noch beheben werden müssen.


Beta: Diese Funktion hat einen höheren Reifegrad als Alpha. Die Funktionalität und Usability wurde umfangreicher sichergestellt und getestet. Im Betrieb können allerdings noch kleinere Fehler auftreten.


Wenn nichts an einer Funktion steht, dann ist sie vorerst so voll entwickelt wie geplant und funktioniert jederzeit. Diesen Reifegrad bezeichnen wir dann als ETA+. :-)



24 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen