• anneliebecker

Release: Heiße neue Funktionen im Heizkeller-Metering


Markus Winkler, Unsplash

Auch wenn Heizkeller-Metering wenig mit der Big Bang Theory zu tun hat, könnten die neuen Entwicklungen auf unserer Plattform direkt von Sheldon C. kommen. Wir bieten heiße neue Funktionen für alle Eigentümer und Verwalter, deren Liegenschaft in einem Heizkeller zentral Wärme erzeugt oder Fernwärme bezieht.


Unsere wichtigsten neuen Funktionen:

  • Kennzahl Heizkennlinie: Sehen Sie auf einen Klick, welche Heiztemperaturen (Vorlauf) ihre Heizanlage bei verschiedenen Außentemperaturen erzeugt.

  • Kennzahl Wärme-Lastgang: Grafische Darstellung der durchschnittlichen stündlichen Wärmemenge im Tagesverlauf.

  • Umweltsensoren (Wetterdaten DWD): Aktuelle Wetterdaten der nächstgelegenen DWD Wetterstation.

  • Nutzungsgrad - Verlauf (Meine Analyse): Erzeugen Sie einfach eine Excel-Übersicht, die den aktuellen Nutzungsgrad mit vergangenen Perioden vergleicht.


Zudem haben wir Bugfixes und Design-Refreshs an verschiedenen Stellen der Plattform umgesetzt. Dazu zählen unter anderem verbesserte Tabellen und Diagramme im Bereich der Kennzahlen, als auch erste Verbesserungen bei der Responsivität unserer Plattform.


Zu einzelnen Features und Veränderungen folgen in den nächsten Tagen noch separate Blogeinträge, die diese näher erläutern und die Funktionsweise unserer Plattform verdeutlichen.

Release Notes im Detail: Release 2.0.1 vom 02. Oktober 2020


Neue Features:

  • Redesign Login-Page

  • Refresh Kennzahlen-Startseite   

  • Wettersensor-Daten DWD (Außentemperatur, Windgeschwindigkeit, Windrichtung, Regenmenge, Luftdruck, Luftfeuchtigkeit)

  • Umweltsensoren

  • Heizkennlinie (Kennzahl 2.1.8.3)

  • Nutzungsgrad - Verlauf (Meine Analyse)

  • Kennzahl Wärme-Lastgang


Korrekturen:

  • Bugfix Kennzahl Gebäude nach Nutzungsgrad sortiert 

  • Bugfix Kennzahl Nutzungsgrad 

  • Bugfix Kennzahl Gasverbrauch

  • Bugfix Kennzahl Potenzieller Wärmeverbrauch  

  • Update/Korrektur von Emissionswerten CO2 und Feinstaub

  • Verbesserung der Responsivität von Diagrammen 

  • Bugfix Wetter-Importer

  • Verbesserung der Usability von Tabellen (Kennzahlen)

  • Refresh vieler Säulendiagramme (Kennzahlen)

  • Bugfix Design Sensorsuche


 


8 Ansichten

Support: +49 30 863 21 398

Fon (main): +49 30 863 21 399


 

  • LinkedIn - Weiß, Kreis,
  • Xing - Weißer Kreis
  • Twitter - Weiß, Kreis,