Klimaschutzprogramm 2030 der Bundesregierung zur Umsetzung des Klimaschutzplans 2050

Deutschland trägt als eine führende Industrienation eine besondere Verantwortung für den weltweiten Klimawandel. Die Bundesregierung hat am 20. September 2019 Eckpunkte für ein Klimaschutzprogramm 2030 vorgelegt, um die Klimaziele zu erreichen. Den ausführlichen Arbeitsplan - das Klimaschutzprogramm 2030 - hat das Kabinett am 9. Oktober 2019 beschlossen. Die einzelnen Maßnahmen werden Schritt für Schritt mit Gesetzen und Förderprogrammen umgesetzt.

Maßnahmen zur Erreichung der 2030-Ziele

1.

CO2 - Bepreisung

2.

Entlastung von Bürgern & Wirtschaft

3.

Maßnahmen in den Sektoren

 

-Energiewirtschaft

-Gebäude 

-Verkehr

-Industrie

-Landwirtschaft

-Landnutzung

-sonstige

 

4.

Übergreifende Maßnahmen

5.

Umsetzung, Fortschreibung & Berichterstattung

An der Kolonnade 11

10117 Berlin

+49 30 86 321 398

Wendenstraße 331

20537 Hamburg

+49 40 524 756 400

Hilpertstraße 31

64295 Darmstadt

+49 6151 786 9800

support@etaplus.energy

Support: +49 30 863 21 398
Fon (main): +49 30 863 21 399

  • LinkedIn - Weiß, Kreis,
  • Xing - Weißer Kreis
  • Twitter - Weiß, Kreis,